G(Tsch)in-Torte

by Anna

Zutaten für den Teig:

  • 4 Eier (Zimmertemperatur)
  • 190g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • ½ TL Zitronenextrakt
  • 190g Buttermilch
  • 190g Öl
  • 290g Mehl
  • 130g gem. Mandeln
  • 2 TL Backpulver

Zutaten für die Creme:

  • 400g Topfen
  • 350g Frischkäse
  • 80g Puderzucker
  • 100ml Wallner Tschin
  • 8 TL Sahnesteif
  • Eine kleine Hand voll frische Minze
  • 200ml Sahne
  • 4Blatt Gelatine

Zubereitung für den Teig:

Verrühre die Eier mit dem Zucker, Salz und Zitronenextrakt, mithilfe eines Mixers, für ca. 10 Minuten cremig. Rühre das Öl und die Buttermilch kurz bei niedriger Stufe ein. Hebe das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver mit der Hand unter. Gib nun den Teig in einen Backring oder eine Springform und backe ihn für ca. 45 Minuten im Ofen bei 160°C Umluft. (Backzeit kann je nach Ofen variieren).

Zubereitung für die Creme:

Verrühre den Topfen mit dem Frischkäse, Puderzucker und Tschin glatt. Gib nach und nach ca. 4-5 TL Sahnesteif dazu und verrühre es gut. Danach kommt die gehackte Minze dazu und wird kurz dazugerührt. Schlage die Sahne, mit den restlichen 3-4 TL Sahnesteif, in einer separaten Schüssel steif.

Hebe nun die Sahne unter die Topfen-Frischkäse Masse. Weiche die Gelatine in kalten Wasser ein. Danach ausdrücken und in der Mikrowelle oder im Topf mit etwas Wallner Tschin auflösen. Danach 3EL von der Creme in die Gelatine mischen und erst dann zur Creme dazugeben.

Zusammensetzten der Torte:

Wenn die Torte ganz abgekühlt ist, wird sie ca. 2 Mal durchgeschnitten.
Jetzt kann man nach belieben die einzelnen Böden noch mit etwas Tschin beträufeln und sie anschließend mit der Creme füllen.
Stelle die Torte für ca. 1 Stunde kalt und streiche sie danach mit der restlichen Creme ein.
Nun kann die Torte zum Beispiel mit Zitronenscheiben und etwas Minze dekoriert werden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s